Ermittlung Ihres individuellen biofunktionalen Status

Der Mensch strebt nach Gesundheit. Er will sich wohlfühlen und sich im inneren Gleichgewicht befinden. Doch die Realität bietet oftmals ein anderes Bild: Unzufrieden und hektisch geht er durch den Alltag. Stress und Anspannung sind der ständige Begleiter. Diese Unausgeglichenheit gilt es zu überwinden. Doch das Leben ist von den verschiedensten Einflüssen geprägt. Was ist da die richtige Stellschraube für das körperliche und seelische Wohlbefinden?

Der Vitalitäts-Check-Up zur Ermittlung Ihres individuellen biofunktionalen Status ermöglicht es uns, Ihre persönlichen Ressourcen sowohl im körperlich-geistig-mentalen als auch emotional-sozialen Bereich zu finden und diese bestmöglich für Sie nutzbar zu machen.

Der moderne Messplatz umfasst ein komplexes Testdesign von insgesamt 47 verschiedenen Parametern, sogenannten Alternsindikatoren – und genau das macht die Ermittlung des biofunktionalen Status so erfolgversprechend: Nicht nur ein paar wenige Messungen, sondern eine Vielzahl verschiedener Kenngrößen führen zu einem umfassenden Ergebnis, welches hilft, Ihre persönlichen Gesundheitsressourcen zu erkennen. Von der Erfassung des Blutdrucks und der Handkraft über verschiedene Koordinations- und Gedächtnisleistungen bis hin zu unterschiedlichen Fragebögen können wir uns somit innerhalb von ca. 60 – 80 Minuten ein Gesamtbild von Ihrem aktuellen Gesundheitsstatus machen. Der Untersuchungsablauf sowie die Ergebnisdokumentation und –auswertung richten sich dabei natürlich nach definierten Standardvorschriften.

Hier ein Auszug der 47 verschiedenen Tests zur Bestimmung des biofunktionalen Status:

  • Blutdruckmessung
  • Messung der Vitalkapazität
  • Messung der Handkraft
  • Pulsmessung und unter Belastung
  • Messung der akustischen und optischen Reaktionszeit
  • Messung von Konzentrations- und Gedächtnisleistungen
  • Messung der Koordinations- und Orientierungsfähigkeit
  • Fragebögen u.a. zur subjektiven Befindlichkeit und sozialen Aktivität
  • u.v.m.

Die Ergebnisse dienen dazu, Ihre individuellen Gesundheitsressourcen zu erkennen und individuelle Zielsetzungen für ein optimiertes Vital- und Selbstmanagement im Alltag zu formulieren. Im Normalfall entsprechen die Resultate Ihrer Altersnorm oder Sie heben sich sogar noch positiv davon ab, was bedeutet, dass Ihr Körper jünger ist, als es das Alter angibt: Ihr biologisches Alter ist geringer als das kalendarische. Folglich leben Sie gesund und ausgeglichen.

In Bezug auf Ihren diabetischen Status wird Ihnen aufgezeigt, wie Sie Ihre Lebensgewohnheiten anpassen sollten, um eine Verbesserung Ihres Stoffwechsels zu erzielen, was sich ebenfalls positiv auf Ihr allgemeines Wohlbefinden auswirkt.

In der Testauswertung können wir Ihnen anhand unserer Empfehlungen genau mitteilen, wie Sie diese Ziele erreichen und wo Ihre Gesundheitsreserven liegen um somit ihr persönliches Wohlbefinden deutlich zu steigern.

Bei weiteren Fragen zum Vitalitäts-Check-Up oder für einen Termin nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.